Wirtschaftszyklen

Soziale und wirtschaftliche Entwicklungen sind nicht linear sondern verlaufen in "Wellen", den Zyklen. Die Weltwirtschaft wird von wenigen sehr wichtigen Megazyklen getrieben. Diese haben Wellenlängen von z.B. 10, 30 und 80 Jahren und darüber hinaus. Lange Zeiträume hindurch ist ihre Wirkung gegenläufig, regelmäßig wiederkehrend zeigen alle Zyklen in dieselbe Richtung - die Zeit großer Veränderungen der globalen Rahmenbedingungen im Jahrhundertausmaß.

Jetzt ist so eine Zeit! Das hat Auswirkungen auf Ihr Leben und Ihr Unternehmen.

 

Beispiel: Megamotor Demografie

Strategie-Universum

Diese großen Veränderungen des Umfeldes erfordern auch neue Unternehmensstrategien - neue Wege, wie wir unser Geschäft machen, wie wir zu Kunden kommen und neue Mitbwerber.

Diese vieldimensionale Aufgabe habe ich in ein Tool gegossen, das diese Arbeit erleichtert und erfolgreiche Beispiele zuordnet.

Eine Dimension ist z.B. die "Digitalisierungsleiter". Die Herausforderung der Digitalisierung für KMU und die möglichen Wege werden damit klar und übersichtlich.